Jochen Dieckmann

Jochen Dieckmann
Galerie (5) mehr ...
 

Alter: 48

Heimatstadt: Ibbenbüren/Westfalen

Jahre als Angler: 38

Lieblingsgewässer: Havel

Sponsoren: Shimano, Rapala, Storm

Besonderer Fang: : In der City in Berlin hatte ich mal einen riesigen Rapfen. Leider hatte ich damals keinen Angelpartner und keine Kamera dabei. Auch ein Maßband hatte ich leider nicht am Start. So musste ich diese Riesen- Boulette wieder schwimmen lassen und habe seitdem nur noch dieses Bild vor Augen. Ich weiß nicht, ob er den Meter hatte, aber er war wirklich unnormal groß und schwer. Naja, die Erinnerung bleibt ja zum Glück.

Angel Motto: Wer viel angeln geht, der fängt auch viel Fisch.

Zum Pro: Jochen Dieckmann ist ein absoluter Perfektionist. Sein Wissen verteilt sich über so viele Angelbereiche, dass es fast schon erschreckend ist. Mit Freude nimmt er sich neuen Angelmethoden an und fummelt sich in diese sogleich hinein. Dabei spielt es keine Rolle, ob er mit der Baitcast-Rute auf Barsch, Mit der Spinnrute in der Brandung auf Meerforelle oder mit der Centerpin Rolle auf große Brachsen in der Strömung angelt. Vor ihm ist kein Fisch sicher- ob groß, ob klein. Ein großes Anliegen von Jochen ist allerdings die Jugend und wenn Jugendliche Fragen an ihn haben, werden diese in aller Ruhe und Ausführlichkeit behandelt. Das macht den Markanten Potsdamer und Ex-Berliner zu einem sehr beliebten Zeitgenossen in der Angelszene. Er betreut Ferienlager und Angeltreffen und hat eine Zeit lang auch als Angelguide auf selbst organisierten Reisen gearbeitet. Inzwischen trifft man ihn eher auf Angelmessen oder natürlich am Wasser. Teilweise sogar mit der ganzen Familie einschließlich Hund. Ansonsten ist Jochen Dieckmann ein großer Fan von „richtiger“ Rockmusik für Männer und wer ihn jemals in seinem, voll auf Angeln umgetunten Ford Transit begleiten sollte, der sollte auf jeden Fall das Oropax nicht vergessen. Das alles sollte aber nicht darüber hinweg täuschen, das Jochen ein absolut friedfertiger und symphatischer Zeitgenosse ist und für jedes Problem, zu jeder Zeit ein offenes Ohr hat. Also einfach typisch Jochen Dieckmann.

Zum Lieblingsgewässer: Die Havel ist ein launisches Gewässer. Sie gibt nur gelegentlich einige ihrer Schätze preis. Oft braucht man viel Ausdauer und Geduld, um an den Fisch zu kommen. Ich experimentiere oft mit der Ködergröße herum um möglichst viel zu fangen. Manchmal mögen die Barsche größere Gummis viel lieber als kleine. Dieses Wissen muss man sich erarbeiten, oder man übernimmt es von einem Pro bei zesox.de :)

Tip vom Profi: Ich gehe sehr häufig auch nur mal für ein paar wenige Stunden auf die Havel. Diese Kurztrips müssen natürlich gut geplant sein um sie effektiv nutzen zu können. An dem Platz, wo gestern noch viele Barsche gestanden sind, kann heute der absolute Totentanz sein. Das heißt, dass man als Angler immer sehr flexibel sein sollte und seine Plätze genau kennen muss. Bis ich die Fische gefunden habe, bin ich immer auf dem Sprung. Nur so kann ich meine manchmal knapp bemessene Zeit sinnvoll nutzen. Wenn mal absolut gar nichts geht, dann kann man mit Micro- Ködern einen schlechten Tag oft noch zu einem guten drehen. Und wenn es dann „auch nur“ räuberische Friedfische sind, die ich fange, dann bin ich trotzdem zufrieden.


Die Ausrüstung von Jochen Dieckmann

Angelrollen
 
 
Angelruten
 
 
Angelschnüre
 
 
Angelzubehör
 
 
Kunstköder
 
 
 

Vorteile bei Zesox

  • Gratis Versand ab 50 € Bestellwert
  • 30 Tage Rückgaberecht - Sie kaufen ohne Risiko
  • Trusted Shops zertifiziert mit 100% Geld-Zurück-Garantie
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Professionelle Auftragsabwicklung
  • Von Anglern für Angler

Hotline +49 (0)30 437 29 311

Montag bis Mittwoch 15 - 18 Uhr
Donnerstags 15 - 20 Uhr
 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.